Gebrochene Scannerhaube schweißen

Beim Umzug ist leider die Abdeckung eines Scanners unter ein schweres Möbelstück geraten. Da der restliche Scanner zum Glück nicht betroffen war, konnte dieses Ungeschick schnell behoben werden.

Die Scannerhaube konnte geschweißt werden und versieht seither wieder uneingeschränkt seinen Dienst im Büro.

Wie wir den Kunststoff geschweißt haben, zeigen wir in folgendem Video

Scannerhaube schweißen

  • Klebestellen anschleifen und gut mit dem KLEBESTELLEN-ENTFETTER reinigen, den KLEBESTELLEN-ENTFETTER gut abtrocknen lassen
  • Mit einem Klebeband die gebrochenen Teile sorgsam zusammenfügen, das muss nur solange halten, bis die erste Schweißnaht gesetzt ist
  • nun den KLEBSTOFF auf die gebrochene Linie auftropfen lassen
  • mit dem SCHWEISS-PULVER den bereits aufgebrachten Kleber bedecken
  • spare nicht mit dem SCHWEISS-PULVER, überschüssiges Pulver kann wieder in die Flasche retour gegeben und wiederverwendet werden
  • zieh abwechselnd mit KLEBSTOFF und SCHWEISS-PULVER eine saubere Schweißnaht über die Bruchstelle bis die gesamte Länge des Bruches verschweißt ist
  • Klebestreifen anschließend wieder entfernen, fertig ist die Reparatur