Kaputte Fernbedienung schweißen

Ups... da ist die Fernbedienung gebrochen. Ärgerlich, wenn man bedenkt, dass diese ganzen Universalfernbedienungen nur bedingt funktionieren.

Da der Bursche, der auf der Bank hüpfend die Fernbedienung übersehen und mit dem Fuß daraufgekracht ist keinen Ärger bekommt, haben wir sie mal schnell wieder repariert.

  • Untergrund kurz anschleifen.
  • Schleifstaub und Fett mit dem KLEBESTELLEN-ENTFETTER gereinigt.
  • KLEBESTELLEN-ENTFETTER abtrocknen lassen, sonst hält die Schweißnaht nicht.
  • KLEBSTOFF auf die gebrochene Stelle aufgetragen.
  • SCHWEISS-PULVER großzügig aufgetragen (das zu viel aufgetragene SCHWEISS-PULVER kann einfach wiederverwendet werden)
Fertig. Nun hat Papa wieder die Fernbedienung und der Bursch keinen Ärger ;)
Fernbedienung schweissen